Pro Cycling Team

Achter Platz für Elizabeth Banks auf der Königsetappe der Women’s OVO Energy Tour

Eighth place for Elizabeth Banks on the queen stage of the Women’s Tour

Achter Platz für Elizabeth Banks auf der Königsetappe der Women’s OVO Energy Tour

Die fünfte Etappe der Women’s OVO Energy Tour führte die Fahrerinnen auf einem anspruchsvollen Kurs von Llandrindod Wells nach Builth Wells. Dieser 140 km lange Parcours wies zwei Bergwertungen auf. Zuerst mußte der Anstieg nach Gorddwr Bank gemeistert werden, gefolgt von der Steigung nach Pennau. Mit einem Höhenunterschied von insgesamt 2.206 Metern war die vorletzte Etappe des diesjährigen Rennens die schwerste in der Geschichte der Tour. Das Renngeschehen wurde von mehreren Attacken geprägt. Letztendlich konnte sich eine Ausreißergruppe erfolgreich absetzen und Leah Thomas setzte einen Angriff aus einem stark reduzierten Peloton heraus, um zu versuchen, auf die Spitzengruppe aufzuschließen. Teamkollegin Elizabeth Banks zeigte sich heute auch aktiv und nach einer starken Leistung belegte den achten Platz. Bigla hat jetzt zwei Fahrerinnen in den Top-10 der Gesamtwertung. Lizzy erzielte den sechsten Platz, während ihre Teamkollegin Leah Thomas den neunten Platz erreichte. Morgen gehen die Fahrerinnen an den Start der letzten Etappe der diesjährigen OVO Energy Women’s Tour.