Pro Cycling Team

Eröffnung der Frühjahrsklassiker: Omloop Het Nieuwsblad und Omloop van het Hageland

Opening races in Belgium: Omloop Het Nieuwsblad and Omloop van het Hageland

Eröffnung der Frühjahrsklassiker: Omloop Het Nieuwsblad und Omloop van het Hageland

Das erste Rennen der Radsportsaison in Belgien beginnt mit der 15. Ausgabe des Omloop Het Nieuwsblad. Das 126km lange Rennen, das in Gent startet, zeichnet sich durch ein hügeliges Profil mit 10 „Hellinge“ und fünf Kopfsteinpflastersektoren aus. Die berüchtigten Anstiege, der legendäre Kapelmuur und der Bosberg, stehen am Ende des Rennens an. Ein starkes Peloton von 24 Teams wird am Samstag an die Startlinie gehen, um die flämischen Ardennen zu meistern und auf der Zielgeraden auf dem Onderwijslaan in Ninove um den Sieg zu kämpfen.

Mit dem fast 130km langen Omloop van het Hageland geht Bigla - KATUSHA dann am Sonntag das zweite Rennen in Belgien an. Die diesjährige Strecke wurde leicht modifiziert und weist einen neuen Einlauf in die Ziellinie auf, wodurch das Rennen Möglichkeiten für frühzeitige Ausreißergruppen anbietet. Das Rennen besteht aus einer langen Eröffnungsschleife von 54 km, gefolgt von fünf Zielrunden von je 15km, wobei in jeder Runde der Roesberg-Anstieg zu überqueren ist.

Unser Team für die zwei Rennen:

  • Lizzy Banks
  • Clara Koppenburg
  • Emma Norsgaard Jorgensen
  • Marlen Reusser
  • Maria Vittoria Sperotto
  • Leah Thomas
  • Sophie Wright